Aus dem Schulleben!

Schüler/innen testen Schulweg mit dem Rad

 
Picture of Jürgen Mathieu
Schüler/innen testen Schulweg mit dem Rad
by Jürgen Mathieu - Friday, 18 September 2020, 2:32 PM
 

Recht kurzfristig hat sich eine Gruppe von Schüler/innen gefunden, um an der diesjährigen Aktion "Schulradeln" teilzunehmen. Die vom BUND organisierte Veranstaltung soll Schüler/innen dazu motivieren, mit dem Fahrrad zur Schule zu kommen.

Wie das relativ gefahrlos möglich ist, zeigten betreuende Erwachsene an diesem Tag. Leider ist das mehr als notwendig: Wer häufiger die Untere und Obere Allee befährt, weiß, wie gefährlich An- und Abfahrt von der Schule sein können. Da ist es nicht selbstverständlich, dass Eltern ihre Kinder mit dem Rad zur Schule fahren lassen. Aus diesem Grund hat die Schule vor Ausbruch der Corona-Pandemie den Dialog mit der Stadt aufgenommen, um Verbesserungen für den Radverkehr in Homburg zu erreichen. Gerade jetzt wäre ein fahrradfreundliches Homburg eine gute Alternative zu meist überfüllten Schulbussen! Wir danken den Schüler/innen und ihren Eltern für die Teilnahme an der Aktion!