Durch verschiedene Fragebögen und Übungen zur Selbsteinschätzung hilft einem der Profilpass, seine Stärken und Schwächen kennenzulernen. Er unterstützt bei der Formulierung von persönlichen Zielen, zeigt einem, was man schon erreicht hat, und weist darauf hin, in welchen Gebieten man noch an sich arbeiten kann. Dadurch lernt man sehr viel über sich und sein Umfeld, in manchen Bereichen lernt man sich selbst ganz neu kennen.

So kann der Profilpass einen dabei unterstützen, Berufe für sich selbst auszuschließen oder in die engere Wahl zu nehmen. Das Formulieren von Stärken hilft einem, später eine gute Bewerbung zu schreiben.  

Annika und Miriam Link, Klasse 8a